In dieser Radioreise, am Samstag 23. 11. von 13 bis 16 Uhr (Wiederholung So. 10-13 Uhr),  nimmt Euch Alexander Tauscher mit auf eine Tour ins Wallis, nach Zermatt und Crans Montana.

“Mich treibt die Sehnsucht nach einem Berg, den ich auf Bildern hunderte Mal gesehen habe, den ich einmal mit eigenen Augen bewundern wollte – das Matterhorn!”

In dieser Radioreise verwöhnt EichAlexander Tauscher mit Allgäuwellness von Kneipp bis Schroth. Die Sendung hört Ihr am Samstag 9. November von 13 bis 16 Uhr und am Sonntag, 10.11. nochmals von 10 bis 13 Uhr auf Radio Bayrisch.

Wir beginnen unseren Urlaub in dem Kloster, in dem Sebastian Kneipp seine Lehre praktiziert hatte: Das Dominikanerinnen-Kloster in Bad Wörishofen. Gegründet wurde es bereits im 13. Jahrhundert von den Dominikanerinnen von St. Katharina in Augsburg, im 18. Jahrhundert wurde das Kloster neu errichtet. Es sollte ein Ort der „strengen Observanz“ sein: Ein beschauliches Kloster mit Anbetung, Stillschweigen, strengem Fasten und ohne Fleisch. Die ersten Schwestern wohnen zunächst im Amtshaus ihrer Herrschaft. Bekannt wurde das Kloster durch Pfarrer Sebastian Kneipp – ein Beichtvater, Hausgeistlicher und vor allem ein Naturheilkundler.

In dieser Radioreise nimmt Euch Alexander Tauscher am Samstag 05. Oktober von 13 bis 16 Uhr und am Sonntag 6. Oktober von 10 bis 13 Uhr mit nach Schweden in die Region Östergötland.

Freut Euch auf eine Landschaft, die Dich vielleicht an Nils Holgerson oder die Filme von Astrid Lindgrön erinnert, auf auf Wälder, kleine Holzhäuser, auf Gänse Elche.

Wir sind etwa 200 Kilometer südlich von Stockholm. Östergötland grenzt im Süden an die historische Provinz Smaland, im Westen an Vöstergötland, im Norden an Närke und Södermanland und im Osten an die Ostsee.

 

 

 

In dieser Radioreise nimmt Euch Alexander Taucher am Samstag, 28.09. von 13 bis 16 Uhr und am Sonntag, 30.09. von 10-13 Uhr mit nach Sri Lanka.

Freut Euch auf die farben- und facettenreiche Insel im Indischen Ozean.

Sri Lanka ist bekannt für Tee und Gewürze. Hier erwartet den Urlauber alles, was für uns Europäer exotisch ist: Eine fremde Kultur und Lebensweise, eine ganz andere Kulinarik, geheimnisvolle Riten und Zeremonien. An der Ostküste von Sri Lanka erinnern die nahezu unberührten Strände an die Malediven. Aber Sri Lanka hat mehr als die Malediven: Vielen Tempel, wie zum Beispiel den Dambulla-Höhlentempel. Es gibt Nationalparks, in dem Elefanten und mit viel Glück sogar Leoparden beobachtet werden können. Ein wenig von all dem wollen wir auf dieser Reise erleben.

Am Samstag 21.09. von 13 bis 16 Uhr und Sonntag, 22.09. von 10 bis 13 Uhr nimmt Euch Alexander Tauscher mit in die Achensee Region auf eine spannende Radioreise.